Über mich

Durch meine langjährige Tätigkeit als Sozialarbeiterin und Leiterin von Fachstellen bin ich mir gewohnt, Menschen in auch mal schwierigen Situationen zu begleiten.  In dieser Arbeit stehen für mich die Unterstützung zu persönlicher Freiheit und Selbstbestimmung, zu den eigenen Ressourcen und Möglichkeiten sowie zur individuellen Weiterentwicklung im Fokus. Dazu kann die Energiearbeit in hohem Masse beitragen.

Lange habe ich nur an das geglaubt, was man anschauen und anfassen kann. Durch mehrere längere Krankheitsverläufe, bei denen die Schulmedizin wirkungslos blieb, suchte ich andere Wege. Mir war damals zwar unerklärlich, was da geschah, doch es half nachhaltig. Und mir wurde bewusst, dass alles miteinander verbunden ist und ein Symptom nicht in jedem Fall dort behandelt werden muss, wo es auftritt.

Ich beschäftige mich mittlerweile seit mehr als 25 Jahren mit Achtsamkeit und Bewusstseinsarbeit und habe in diesen Bereichen diverse Aus- und Weiterbildungen besucht. 2013 stiess ich auf Pranic Healing und erlebte erstmals als Ausführende, wie wirkungsvoll in diesem Bereich gearbeitet werden kann. 2017 – 2020 erlernte ich die Aura- und Energiearbeit bei und nach Andrea Stäger. Ich war und bin fasziniert, wie leicht, schnell und nachhaltig Veränderung und Transformation geschehen kann.

Durch meine schamanischen Lernjahre habe ich einen grossen Bezug zu Tieren, Pflanzen sowie zu Steinen und Felsen. Besondere Kraftorte sind für mich unsere Berge über der Baumgrenze sowie die roten Felsformationen im Südwesten der USA.

Ich bilde mich laufend weiter und nehme wo nötig Supervision oder Intervision in Anspruch.

Lehrgänge
– Associate Pranic Healer, Institut für Pranic Healing, Max Witschi, 2024
– Theta-Reading, Franziska Tabea Winkler, 2023
– Energetikerin nach A. J. Stäger, 2017 – 2020
Pranic Healing, Advanced Practitioner 2013 – 2017
– Therapeutin moderne Paracelsusmedizin Bronze, Dr Michaela Dane, 2017-19
– Schamanische Lernjahre: Sonia Emilia Rainbow / INANA 2014 – 2021
FHNW Soziale Arbeit – Dipl. Sozialarbeiterin FH, 1998 – 2001

Weiterbildungen (Auswahl):
– Seelenreisen, 2021 – 2022
– Andrea Janina Stäger, Institut für Energiearbeit:

* Ich und Du, Beziehungsthematiken
* Scham, Schuld und Sexualität
* Energetische Raumreinigung
– Pranic Healing
* Heilen mit Kristallen, Grundlagen- und Aufbauseminar
* Psychotherapie mit Pranic Healing
– INANA (Sibylle Krähenbühl und Stefan Brönnle)
* Ahnenarbeit
* Verbindung mit Gaia
* Verbindung mit Engelwesen
* Verbindung mit Elementarwesen
– Aromatherapie, Ursula Rösti Blaser
– Sonia Emilia Rainbow
* Ahnenarbeit
* Vision Dream Dance (2x)
* Visionssuchen
* Arbeit mit dem Medizinrad
– Lösungsorientierte und personenzentrierte Gesprächsführung, Wilob

Meine hier genannten LehrerInnen verfügen alle über jahrzehntelange Erfahrung in ihren Gebieten.

Weiter praktiziere ich:
– Vipassana Meditation, 1996 – heute (sechs Schweigeretreats, insg. 54 Tage)
– Yoga, 1995 – heute